Archivierter Artikel vom 29.05.2022, 11:20 Uhr
Plus
Kreis MYK/Koblenz

Spendenaktion der „Glücksritter“: Schulen und Kitas sammeln Konserven für Ukraine

Der Krieg in der Ukraine dauert an, und damit auch die Not der Menschen. Viele benötigen nach wie vor Hilfe – sowohl in der Ukraine als auch im Kreis MYK, wo inzwischen zahlreiche Geflüchtete von den Tafeln und anderen Hilfsstellen mitversorgt werden. Die private Initiative „Glücksritter“, die Sachspenden via WhatsApp sammelt, hat eine neue Aktion in den Schulen und Kindertagesstätten der Region ins Leben gerufen.

Von Marc Thielen Lesezeit: 3 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema