Archivierter Artikel vom 23.05.2019, 17:30 Uhr
Plus
Ettringen

Sozialdemokraten ziehen sich aus Ettringer Ortsgemeinderat zurück

Einwohner Ettringens, die ihre Briefwahlunterlagen bereits ausgefüllt haben, ist es schon aufgefallen: Bei der Wahl zum Gemeinderat steht bei der diesjährigen Kommunalwahl nur noch eine Partei zur Wahl – die CDU. Die SPD, die aktuell acht der 20 Sitze des Gremiums innehat, verzichtet auf eine eigene Liste. Das sorgt durchaus für Verwirrung. Die RZ hat beim SPD-Ortsverein nach den Gründen für diesen Schritt nachgefragt.

Von Martin Boldt Lesezeit: 2 Minuten