Archivierter Artikel vom 09.05.2018, 12:16 Uhr
Plus
Region

Sonnenuhren: Voll normal oder total verrückt?

Wer Harald Grenzhäuser besucht, sieht es direkt: Hier wohnt ein Mensch, der Sonnenuhren liebt. Im Vorgarten stehen einige seiner selbst gebauten Lieblinge, die an diesem Morgen den Schatten auf 11 Uhr werfen. Der 63-Jährige kann jedes Exemplar haargenau erklären – was für Laien nicht immer nachzuvollziehen ist. Doch mit seinem ungewöhnlichen Hobby ist Harald Grenzhäuser nicht alleine.

Von Katrin Steinert Lesezeit: 4 Minuten