Archivierter Artikel vom 23.06.2017, 15:55 Uhr
Plus
Plaidt

Skulpturenpark wächst: Im Rauscherpark steht Kunst zum Anfassen

Die Freiluftgalerie am Uferweg des Rauscherparks in Plaidt ist seit kurzem um einige Ausstellungsstücke reicher: Auf einem übermannsgroßen Findling thront ein mit Basalt verkleideter Motorroller, ein aus einem Eichenstamm gearbeiteter Schäfer mit breitem Hut wacht über eine kleine Herde Plääder Lämmesjer, während ein danebenliegender künstlerisch bearbeiteter Baumstamm Spaziergänger dazu einlädt, ein Päuschen einzulegen. In kleiner Runde feiern die beteiligten Künstler der Aktion „Steinwerk und Holzart“ des Kunstforums Mayen nun vor Ort die Einweihung ihrer Arbeiten.

Von Martina Koch Lesezeit: 2 Minuten