Mayen

Sieger im Architektenwettbewerb steht fest: So könnte Mayens neues Parkhaus aussehen

20 Entwürfe lagen vor, jetzt steht ein Sieger fest: Beim Gestaltungswettbewerb für die geplante Hochgarage in Mayen hat die Jury ihr Urteil gesprochen. Der aus ihrer Sicht beste Vorschlag für ein Parkhaus zwischen Entenpfuhl und „Im Keutel“ kommt von den Kölner Architekten Thomas Neumann und Marko Heinsdorff. In einer Feierstunde im Forum wurden am Freitagnachmittag sowohl die Sieger geehrt als auch alle anderen Entwürfe in einer Ausstellung vorgestellt.

Hilko Röttgers Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net