Archivierter Artikel vom 09.09.2020, 15:13 Uhr
Plus
Mayen

Shopping-Erlebnis in Mayen: Welterbemarkt ersetzt das Stein- und Burgfest

Normalerweise ist es das Stein- und Burgfest, das in Mayen am zweiten Septemberwochenende gefeiert wird. Darauf müssen die Mayener in diesem Corona-Jahr zwar verzichten, eine Veranstaltung wird es am 12. und 13. September aber trotzdem geben. Unter dem Namen „Welterbemarkt“ werden genau genommen gleich zwei Märkte in der Innenstadt ausgerichtet. Zudem gibt es auf dem Marktplatz einen großen Biergarten. Und ein verkaufsoffener Sonntag ist ebenfalls geplant.

Von Hilko Röttgers Lesezeit: 2 Minuten