Archivierter Artikel vom 04.11.2014, 08:41 Uhr
Plus
Kreis MYK

Sex mit Kind? Familienvater aus dem Kreis Mayen-Koblenz (45) beteuert Unschuld

Ein Familienvater (45) aus dem Kreis Mayen-Koblenz, der selbst drei Kinder hat, soll ein Nachbarsmädchen immer wieder zum Sex gedrängt haben: Jetzt hat der Staatsanwalt im Missbrauchsprozess vor dem Landgericht Koblenz für ihn acht Jahre Gefängnis gefordert.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema