Mayen

Seniorin missachtet Vorfahrt: Rennradfahrer stürzt auf Motorhaube

Ein Rennradfahrer ist am Samstagmorgen bei einem Unfall in Mayen so schwer verletzt worden, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Foto: picture alliance / dpa

Der Unfall ereignete sich gegen 8.15 Uhr an der Einmündung Dorfstraße/Hausener Landstraße (L 98) im Stadtteil Hausen. Wie die Polizei weiter mitteilt, wollte eine 86-jährige Pkw-Fahrerin von der Dorfstraße nach links in Richtung Mayen abbiegen. Sie missachtete dabei die Vorfahrt zweier Rennradfahrer, welche die Hausener Landstraße von Mayen kommend in Richtung Welling befuhren. Der erste Rennradfahrer konnte der Autofahrerin noch ausweichen. Der zweite Rennradfahrer, ein 38-jähriger Mann aus der VG Pellenz, konnte trotz Vollbremsung nicht mehr ausweichen; er stürzte auf die Motorhaube des Wagens. Der Mann wurde durch den Sturz verletzt und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert.