Archivierter Artikel vom 22.10.2020, 15:09 Uhr
Plaidt

Schwerer Unfall bei Plaidt: Autos stoßen auf der B 256 frontal zusammen

Zu einem Frontalzusammenstoß von zwei Pkw ist es am Donnerstagvormittag auf der B 256 bei Plaidt gekommen. Aus bislang noch ungeklärter Ursache verlor einer der beiden involvierten Fahrer, der sein Auto in Fahrtrichtung Plaidt steuerte, auf Höhe des Restaurants Truckpoint die Kontrolle über sein Gefährt und krachte zunächst in die rechte Fahrbahnbegrenzung und schleuderte anschließend in den Gegenverkehr, wo der Zusammenstoß mit einem weiteren Kleinfahrzeug erfolgte.

Beide am Unfall beteiligten Insassen wurden zum Glück nur leicht verletzt und konnten sich selbstständig aus den Autowracks befreien. Sie wurden vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht, konnten dieses aber inzwischen wieder verlassen. Ein Rettungshubschrauber, der am Ort des Geschehens gelandet war, wurde nicht gebraucht. mbo Foto: Walz