Archivierter Artikel vom 25.02.2018, 16:49 Uhr
Plus
Namedy

Schulbus häufiger zu spät: Eltern aus Namedy sind sauer

Dass Verspätungen für Kinder in der Schule Konsequenzen nach sich ziehen, ist bekannt – doch Eltern in Namedy ärgert das mittlerweile gewaltig. Denn die Kinder, die aus dem Stadtteil in die weiterführenden Schulen in die Kernstadt fahren müssen, sind an daran häufig nicht selbst schuld: Erstaunlich oft kommt der Linienbus, der die Kinder zur Schule bringen soll, nämlich zu spät oder gar nicht, beschweren sich die Namedyer – und haben sich mittlerweile eine Notlösung überlegt.

Von Raphael Markert Lesezeit: 3 Minuten