Archivierter Artikel vom 28.02.2019, 14:03 Uhr
Plus
Andernach

Rosenmontagszug zieht wieder durch Andernach: Erstmals ist ein Sicherheitsdienst im Einsatz

Zum Höhepunkt der närrischen Session erwartet der Festausschuss des Andernacher Karnevals wieder bis zu 30.000 Besucher in der Andernacher Innenstadt. Damit diese beim Rosenmontagsumzug, der sich um 14.11 Uhr am Schillerring in Bewegung setzt, ausgelassen und sicher feiern können, gab es im Vorfeld umfangreiche Absprachen zwischen den Veranstaltern, dem städtischen Ordnungsamt und der Polizei.

Martina Koch Lesezeit: 3 Minuten