Archivierter Artikel vom 17.03.2014, 09:06 Uhr
Namedy

Radlerin in Namedy angefahren

Eine Autofahrerin in Namedy übersah eine Radfahrerin, als sie von der Einfahrt ihres Anwesens in die Hauptstraße fuhr.

Die 51-jährige Autofahrerin übersah am Freitagvormittag, 14. März, eine von rechts kommende Radfahrerin, als sie von der Einfahrt ihres Anwesens rückwärts in die Hauptstraße fuhr. Das Auto stieß mit der 64-jährigen Radlerin zusammen. Diese wurde leicht an Schienbein und Knie verletzt.