Polch/Eulgem/Kaisersesch

Problemmüll illegal entsorgt: Säcke mit Asbestplatten und Bitumenresten in Polch und Umgebung abgeladen

Problemfall Asbest: Was können Mieter tun?
Asbestplatten dürfen nur in Schutzanzügen und mit Luftfiltern über Mund und Nase entfernt werden. Foto: Bernd Wüstneck/picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild

Auf dem Mitfahrerparkplatz in Polch an der K 27 wurden am Freitag, 7. Juni, zwei illegal abgelagerte Big Bags (Transportsäcke) mit Asbestplatten gefunden.

Anzeige

Bereits am Montag, 3. Juni, wurden bei Eulgem unweit von Kaisersesch auf einem Feldweg circa 20 Meter von der L 52 entfernt abgelagerte Big Bags mit Bitumenresten und Eternitplatten gefunden, teilt die Polizei jetzt mit. Und auch auf dem Mitfahrerparkplatz an der L 98 im Bereich Kaisersesch tauchten weiße Big Bag mit Bitumenresten auf. Dort sind sie am Dienstag, 5. Juni, entdeckt worden.

Wem verdächtige Personen oder Fahrzeuge an den genannten Örtlichkeiten aufgefallen sind, wird gebeten, sich bei der Polizei Mayen unter Telefon 02651/8010 zu melden.