Archivierter Artikel vom 15.09.2017, 17:30 Uhr
Plus
Andernach

Premierenlesung im Historischen Rathaus geplant: Andernacher Krimiautor legt neue Blutspur durch die Eifel

Auf ein Wiedersehen mit Paul David können sich Krimifans hinaus freuen: Der Andernacher Autor Andreas J. Schulte hat den zweiten Band seiner Romanreihe rund um den Campingplatzbesitzer und Ex-Militärpolizisten vorgelegt. „Eifelrache“ ist wie der Vorgänger „Eifelfieber“ im Emons-Verlag erschienen.

Von Martina Koch Lesezeit: 2 Minuten