Archivierter Artikel vom 02.03.2021, 16:28 Uhr
Plus
Mayen/Region

Polizei Mayen legt Statistik vor: Im vergangenen Jahr gab es weniger Unfälle

Die Zahl der Verkehrsunfälle im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Mayen ist rückläufig. Das teilt die Polizei Mayen mit. Im vergangenen Jahr verzeichneten die Beamten insgesamt 2103 Unfälle im Straßenverkehr, im Jahr 2019 waren es noch 2373 Unfälle. Damit liegt der Rückgang bei 11,4 Prozent.

Von Hilko Röttgers Lesezeit: 3 Minuten