Archivierter Artikel vom 08.04.2020, 17:22 Uhr
Mayen

Polizei Mayen: Im vergangenen Jahr gab es mehr Straftaten

Die Polizeiinspektion (PI) Mayen hat die Kriminalstatistik des Jahres 2019 herausgegeben. Demnach wurden 3468 Straftaten im Dienstgebiet der PI Mayen zur Anzeige gebracht; das sind 69 mehr als im Jahr zuvor. Das Dienstgebiet umfasst neben der Stadt Mayen auch die Verbandsgemeinden (VG) Maifeld, Mendig und Teile der Vordereifel und somit rund 76.000 Einwohner. Ein Überblick über die wichtigsten Zahlen:

Marco Rauch Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net