Archivierter Artikel vom 06.07.2022, 06:00 Uhr
Plus
Mendig

Paukenschlag nach Sitzung: Ernst Einig tritt aus Mendiger Stadtrat aus

Die jüngste Sitzung des Mendiger Stadtrates schlägt nachträglich Wellen: Der Stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende Ernst Einig (70) hat mit sofortiger Wirkung seinen Austritt aus dem Stadtrat bekannt gegeben. In einem Brief, der unserer Zeitung vorliegt, führt er seinen Entschluss auf „die undisziplinierten Ausschreitungen von einzelnen Ratsmitgliedern aus den anderen Fraktionen in den letzten Ratssitzungen“ und die aus seiner Sicht „unkontrollierte Sitzungsleitung“ zurück.

Von Thomas Brost Lesezeit: 3 Minuten