Mayen

Ontex investiert in sein Werk in Mayen: 90 neue Arbeitsplätze entstehen

Die Ontex-Unternehmensgruppe investiert in ihren Standort in Mayen. Der Hersteller von Hygieneprodukten baut in der Eifelstadt derzeit eine neue Fertigungslinie auf. Vom kommenden Jahr an sollen in Mayen neben Babywindeln und -pants auch Tampons produziert werden. Dadurch entstehen rund 90 zusätzliche Arbeitsplätze.

Hilko Röttgers Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net