Plus
Saffig

Offizielle Einweihung in Saffig: Inklusionsbetrieb der Barmherzigen Brüder empfängt Gäste aus aller Welt

Von Wolfgang Lucke
Barmherzige Einweihung
Bis zu 15 Personen können in dem historischen Gebäude im Saffiger Schlosspark übernachten. Foto: Wolfgang Lucke

Auf dem Gelände der Barmherzigen Brüder Saffig ist mit dem „Gästehaus im Schlosspark” eine echte kleine Wohlfühloase entstanden. Untergebracht in einem historischen Gebäude mitten im Park steht der Inklusionsbetrieb nun bereit, Gäste aus aller Welt zu empfangen. Das Haus wurde jetzt offiziell eingeweiht.

Lesezeit: 2 Minuten
Bis zu 15 Personen können in den fünf Apartments und Zimmern übernachten. Das sehr gemütlich und gleichzeitig modern eingerichtete Frühstückscafé bietet den entspannten Start in den Morgen. Auch für Hochzeiten, Taufen, Familienfeiern oder Firmenevents stehen die Räumlichkeiten zur Verfügung. Ein Team aus sieben Menschen mit und ohne Beeinträchtigung arbeitet im Gästehaus ...