Kreis Mayen-Koblenz

Ob Sexualdelikt oder Enkeltrick: Weißer Ring im Kreis MYK steht Opfern bei

Ein 16-jähriges Mädchen geht zu einer Party. Die Feier gerät aus dem Ruder. Das Mädchen wird vergewaltigt. Es kommt zum Gerichtsprozess. Innerhalb weniger Sekunden können Menschen zu Opfern werden, und es folgt die wahrscheinlich schlimmste Zeit ihres Lebens. Doch dabei sind sie nicht allein. Die Außenstelle Mayen-Koblenz des Weißen Rings betreut die Opfer in der Region auf ihrem schweren Weg – so auch das 16-jährige Mädchen.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net