Archivierter Artikel vom 28.07.2016, 11:05 Uhr
Plus
Nickenich

Nickenicher Kita hat zu wenige Plätze: Beteiligte suchen Lösung

Entgegen aller Erwartungen aufgrund des demografischen Wandels werden in der katholischen Kita St. Arnulfus in Nickenich die Plätze knapp. Im August kommenden Jahres werden auf die 145 Plätze in sieben Gruppen wohl 165 Anmeldungen kommen, berichtete Ortsbürgermeister Gottfried Busch in der jüngsten Ortsgemeinderatssitzung. „Wir müssen nach Möglichkeiten suchen, den erhöhten Bedarf an Kita-Plätzen zu decken“, sagte er. Erste Gespräche haben bereits stattgefunden, eine spruchreife Lösung gibt es noch nicht.

Lesezeit: 3 Minuten