Polch

Neues Equipment präsentiert: Maifelder Feuerwehren rüsten sich für Starkregen

Einen etwas ungewohnten Start in den Haupt- und Finanzausschuss erlebten in dieser Woche die zuständigen Mitglieder des VG-Rates Maifeld: Statt im Sitzungssaal traf man sich für den Tagesordnungspunkt 1 auf dem Polcher Hans-Baulig-Platz. Dort bereits in Stellung gegangen waren mehrere Kameraden der Löschgruppen aus Rüber und Mertloch, die den Kommunalpolitikern stolz ihr neuen Fahrzeuganhänger für Unwettereinsätze präsentierten. Der Anschaffung hatte der Ausschuss Ende 2017 zugestimmt, um künftig besser auf Starkregenereignisse auf dem Maifeld reagieren zu können.

Martin Boldt Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net