Archivierter Artikel vom 14.03.2017, 16:08 Uhr
Plus
Namedy/Andernach

Neuer Vorschlag im Stadtrat: Fusion könnte Grundschule Namedy retten

Ist eine Aufgabe der Eigenständigkeit und eine Fortführung als Nebenstandort, auch Sprengelschule genannt, einer Grundschule in der Kernstadt der Schlüssel zur Rettung der gefährdeten Zwergschule in Namedy? Diese Möglichkeit einer Fusion brachte in der jüngsten Stadtratssitzung Marc Ruland (SPD) ins Spiel. In einem Antrag forderte er die Verwaltung auf zu überprüfen, ob die Grundschule in dem Stadtteil, die derzeit aus nur zwei Kombiklassen besteht, von einer solchen Lösung profitieren könnte – etwa durch Ausdehnung des Ganztagsangebots einer Kernstadtschule auf den Standort Namedy.

Von Michael Fenstermacher Lesezeit: 3 Minuten
+ 6 weitere Artikel zum Thema