Archivierter Artikel vom 14.10.2020, 15:49 Uhr
Plus
Andernach

Neuer Anbau ist fertig: Andernacher Tierheim schafft Raum für Tierarzt, Hundequarantäne und Kleintiere

Der Tierschutzverein Andernach und Umgebung hat in diesen Tagen viel zu feiern: 60 Jahre ist es her, dass sich Engagierte aus der Region zusammenfanden und ein Tierheim gründeten. Parallel zum runden Geburtstag freuen sich die Mitglieder darüber, nach einjähriger Bauzeit, den neuen Tierarztraum samt angeschlossener Hundequarantäne sowie das neue Kleintierhaus einweihen zu können.

Von Martina Koch Lesezeit: 2 Minuten