Archivierter Artikel vom 23.01.2020, 13:23 Uhr
Andernach

Neue Technologie für Rasselstein am Hafen Andernach: 5G-Projekt ebnet Weg zum autonomen Fahren

In 50 Modellregionen in ganz Deutschland wird derzeit untersucht, wie die 5G-Technologie die Arbeitswelt von morgen prägen könnte – auch im Kreis Mayen-Koblenz. „Docksite 5 G – Vernetzte Logistik am Andernacher Hafen“ heißt das Pionierprojekt, an dem der Kreis, Rasselstein, die Hochschule Koblenz, der Andernacher Hafen, die Spedition Becker und die Wirtschaftsförderungsgesellschaft am Mittelrhein zusammenarbeiten.

Martina Koch Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net