Archivierter Artikel vom 12.01.2016, 10:40 Uhr
Plus
Mendig

Neue Chronik über Flugplatz

Die Geschichte des ehemaligen Mendiger Heeresflugplatzes hält Leo Schmitt für die Nachwelt lebendig: Dem in Mendig lebenden Hauptfeldwebel a. D. ist es wichtig, dass der einstige Bundeswehrstandort nicht in Vergessenheit gerät. Nach seinem Erstlingswerk – einer Chronik über den „Flugplatz Mendig 1937-1945“ – hat der 87-Jährige vor wenigen Tagen einen weiteren hochwertigen „Zeitzeugen“ mit 1600 Fotos und vielen informativen Texten veröffentlicht.

Lesezeit: 2 Minuten