Archivierter Artikel vom 16.02.2016, 18:38 Uhr
Plus
Koblenz/Andernach

Neuauflage im Prozess gegen Messerstecherin

Sie sollen getrunken, ein Techtelmechtel begonnen und dann zusammengesessen haben. Dann soll die 58-jährige Andernacherin plötzlich ausgerastet sein, ihre Liaison als „Kinderficker“ beschimpft und mehrmals mit einem Küchenmesser auf den damals 50-Jährigen eingestochen haben.

Lesezeit: 2 Minuten