Archivierter Artikel vom 14.04.2015, 08:46 Uhr
Plus
Vordereifel/Mayen

Nebenjob verheimlicht: Frau aus der VG Vordereifel betrügt Amt um 13.000 Euro

Eine 62-jährige Frau aus der Verbandsgemeinde Vordereifel hatte seit 2006 in regelmäßigen Abständen Sozialleistungen beim Mayener Arbeitsamt beantragt. Dabei hatte sie allerdings verschwiegen, dass ihr Mann neben einer kleinen Rente weitere Einnahmen aus einem Minijob erhielt. Rund 13 000 Euro waren so über die Jahre unberechtigt auf ihr Konto geflossen.

Lesezeit: 2 Minuten