Archivierter Artikel vom 31.01.2014, 09:53 Uhr
Plus
Mayen

Narren sollen Kamelle in Mayen kaufen

Für den Rosenmontagszug sollten die Narren ihr Wurfmaterial beim heimischen Einzelhandel kaufen. Und sie sollten darauf achten, dass es sich dabei um fair gehandelte Ware handele. Denn Mayen als Fairtrade-Stadt möchte, dass dieses Thema auch im Karneval Einzug hält.

Lesezeit: 2 Minuten