Archivierter Artikel vom 08.06.2022, 15:34 Uhr
Plus
Mayen

Nachts im Krankenhaus: Patientin muss neun Stunden lang ausharren

Neun Stunden lang ist eine Patientin im Mayener Krankenhaus „vergessen“ worden – bis ihr Ehemann sie morgens um halb vier Uhr abgeholt hat, ohne dass sie untersucht und behandelt worden ist. Offenbar kein Einzelfall in St. Elisabeth.

Von Thomas Brost Lesezeit: 4 Minuten