Archivierter Artikel vom 31.07.2016, 16:53 Uhr
Plus
Mendig

Nacht der Vulkane in Mendig: „Ausbruch“ beeindruckt Tausende Gäste

Am Samstag wurde es in Mendig heiß. Doch bereits drei Stunden, ehe sich der beeindruckende Feuerzauber am nächtlichen Himmel durch ein mächtiges Dröhnen und Grummeln ankündigte, waren rund 4000 Menschen aus ganz Deutschland und den angrenzenden Nachbarländern auf das Festgelände an der Brauerstraße gekommen. Und bis zum großen Finale, dem „Herzstück“ der Kultur- und Erlebniswoche „Nacht der Vulkane“, strömten immer mehr Schaulustige auf die Festwiese und die Museumslay, um die von Kai Gitt mit aufwendiger Pyrotechnik und rund 40.000 Spezialeffekten in Szene gesetzte Eruption des Vulkans mitzuerleben.

Lesezeit: 2 Minuten