Archivierter Artikel vom 29.03.2022, 16:22 Uhr
Plus
Ochtendung

Nach Protesten: Bauprojekt am Ochtendunger Kanalweg soll kleiner ausfallen

Seit mehr als zwei Jahren bemüht sich der Investor Sybac in zentraler Innenstadtlage von Ochtendung, auf dem Grundstück einer ehemaligen Hofanlage im Bereich des Kanalweges Ecke Hauptstraße, ein Bauprojekt mit mehreren Doppelhaushälften und Mehrfamilienhäusern zu realisieren. Der dazugehörige Bebauungsplan sorgte allerdings rasch für Protest der angrenzenden Anwohner und in Teilen auch seitens der Ochtendunger Ratspolitik.

Von Martin Boldt Lesezeit: 2 Minuten