Archivierter Artikel vom 06.04.2018, 14:22 Uhr
Mayen

Nach dem Aus für Mayener Bierhaus: Jetzt spricht der Investor

Zweieinhalb Wochen ist es her, dass die M&R Gastro GmbH ihre Pläne aufgegeben hat, im Alten Rathaus in Mayen ein Bitburger Bierhaus einzurichten. Jetzt äußert sich Marco Raskob, einer der beiden Geschäftsführer von M&R Gastro, erstmals öffentlich zum Aus für das Projekt.

Hilko Röttgers Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net