Archivierter Artikel vom 19.01.2021, 16:32 Uhr
Plus
Baar

Nach 22 Jahren: Krankheit zwingt Baars Ortschef zum Rückzug

Die Vordereifel verliert einen ihrer dienstältesten Ortsbürgermeister: Nach 32 Jahren Gemeindepolitik, davon fast 22 Jahre als Ortschef von Baar, erklärte Heribert Hänzgen jetzt seinen sofortigen Rücktritt aus gesundheitlichen Gründen. Den Anwohnern seiner Ortsgemeinde teilte Hänzgen seine Entscheidung im Amtsblatt der Verbandsgemeinde mit, wobei er versicherte, dass ihm „die Ausübung des Amtes […] bis zum letzten Tag viel Spaß gemacht“ habe. „Es gab Höhen und Tiefen, doch die Höhen haben überwogen.“ Der 63-Jährige nutzte die Gelegenheit, sich bei allen für das jahrelange Vertrauen, die Unterstützung und das faire Miteinander im Ort zu bedanken. Bei der Kommunalwahl am 26. Mai 2019 hatte sich Hänzgen mit einem Stimmenanteil von mehr als 95 Prozent eine fünfte Amtszeit gesichert.

Von Martin Boldt Lesezeit: 2 Minuten