Archivierter Artikel vom 13.06.2013, 15:06 Uhr
Plus
Münstermaifeld

Münstermaifelder Synagoge soll als Mahnmal dienen

Der Wiederaufbau der ehemaligen Synagoge von Münstermaifeld ist fast abgeschlossen. Sie wurde in den vergangenen 15 Jahren durch das Engagement von Bürgern und des Fördervereins so wiederhergestellt, dass das Gebäude künftig als Mahnmal genutzt werden kann.

Lesezeit: 2 Minuten