Plus
Miesenheim

Mit halbseitigen Parkverboten: Miesenheim will Platz für die Kehrmaschine schaffen

Dafür, dass die Stadt die Straße vor dem eigenen Grundstück reinigt, entrichten Eigentümer in Andernach eine Straßenreinigungsgebühr. In reinen Wohnstraßen beträgt diese 2,76 Euro pro laufendem Meter Straßenfront, dafür fährt dann alle zwei Wochen die Kehrmaschine durch – so die Theorie.

Von Martina Koch
Lesezeit: 2 Minuten
Archivierter Artikel vom 29.07.2022, 18:00 Uhr