Archivierter Artikel vom 11.10.2016, 19:13 Uhr
Plus
Andernach

Ministerin gratuliert zum Jubiläum: Auf die DRV kommt ab 2020 viel Arbeit zu

Es geht um Fragen nach dem Renteneintrittsalter, um Diskussionen über eine Erhöhung der Rentenbeiträge – in schwierigen Zeiten für die gesetzliche Altersvorsorge hat die Zweigstelle der Deutschen Rentenversicherung (DRV) in Andernach am Montag ihr 125-jähriges Bestehen gefeiert.

Lesezeit: 3 Minuten