Kreis MYK

Mindestlohn: Landwirte im Kreis MYK klagen über Bürokratie

Folgen dürfte der Mindestlohn auch für viele landwirtschaftliche Betriebe haben, insbesondere aufgrund des Einsatzes vieler Saisonarbeitskräfte. Auf dem Maifeld überlegen Landwirte sogar schon, Felder stillzulegen oder den Anbau zu reduzieren.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net