Archivierter Artikel vom 07.02.2014, 10:31 Uhr
Plus
Mendig

Mendiger SPD sicherte sich ernst-einig.de – Für CDU-Bürgermeisterkandidat war Domain zu seinem Namen blockiert

Ernst Einig weiß in diesen Tagen nicht so recht, wie ihm geschieht. Der Bürgermeisterkandidat der Mendiger CDU wollte sich für seinen Wahlkampf die Internetadresse ernst-einig.de sichern. Bloß: Diese Domain ist schon vergeben – und zwar an den politischen Gegner.

Lesezeit: 2 Minuten