Archivierter Artikel vom 28.01.2021, 15:48 Uhr
Plus
Kehrig

Mehr Schlechtwetterkomfort: Grundschule Kehrig erhält neue Pausenhalle

Die Grundschule in Kehrig soll 2021 für mehr als 400.000 Euro unter anderem um eine Pausenhalle erweitert werden. Die Ausschreibung für die ersten Gewerke ist bereits erfolgt, detailliert erörtert wurde das Vorhaben jetzt noch einmal im Ortsgemeinderat. Denn gerade die baulichen Rahmenbedingungen sind anspruchsvoll: Errichtet wurde das inzwischen denkmalgeschützte Schulgebäude bereits 1907, das angrenzende Lehrerwohnhaus im Jahr 1939.

Von Martin Boldt Lesezeit: 2 Minuten