Archivierter Artikel vom 22.06.2010, 16:39 Uhr
Plus
Andernach

Mehr Kontrollen in der Stadt

Hundekot, Müll, festgetretene Kaugummis, frei laufende Hunde: Die Beschwerden über diese Missstände hatten so stark zugenommen, dass die Stadt handelte. Sie erließ die so genannte Gefahrenabwehrverodnung, um für eine sauberere und sicherere Stadt zu sorgen. Doch diese Verordnung muss auch durch- und umgesetzt werden. Hier will die Stadt mehr tun.

Lesezeit: 2 Minuten