Archivierter Artikel vom 28.02.2018, 06:00 Uhr
Plus
Mayen

Mayens letzte Backstube schließt: Warum der Bäcker sein Geschäft aufgibt

Udo Thielen steht zum letzten Mal in seiner Backstube in der Mayener Göbelstraße. „Und dann ist Schluss. Es macht einfach keinen Sinn mehr“, sagt Thielen voller Wehmut. Damit verliert Mayen auch den letzten Bäckerbetrieb, der noch selbst gebacken hat.

Von Katrin Weber Lesezeit: 3 Minuten