Mayen

Mayener Lokale wappnen sich mit Decken – Viele Reservierungen storniert

Der Anstieg der Corona-Infektionen im Laufe der vergangenen Wochen trifft die Gastronomen hart. Das Gaststättengewerbe, das schon beim Lockdown im Frühjahr zu den Verlierern zählte, könnte mit neuen gesetzlichen Vorgaben konfrontiert werden, die den einen oder anderen Gast davon abhalten könnten, im Advent oder an Weihnachten ein Restaurant oder eine Gaststätte zu besuchen. Bricht den Wirten das Weihnachtsgeschäft weg? Konzepte, die bis vor Monaten in der Gastroszene, zumindest in unserer ländlichen Region, nur schwer vorstellbar waren, werden Realität. Unsere Zeitung hat bei einigen Restaurantbesitzern nachgehört.

Elvira Bell Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net