Archivierter Artikel vom 30.07.2014, 08:36 Uhr
Plus
Mayne-Alzheim

Mayen-Alzheim erstrebt Barrierefreiheit

Der neue Ortsbeirat des Mayener Stadtteils Alzheim hat sich für die Zukunft einiges vorgenommen. Während einer Ratssitzung wurde jetzt bekannt, auf welche Projekte Ortsvorsteher Lothar Geisen und die Ratsmitglieder im Haushalt 2015 Wert legen. Dabei wurden vor allem zwei Begriffe groß geschrieben: Barrierefreiheit und die Verschönerung der 1300-Einwohner-Gemeinde.

Lesezeit: 2 Minuten