Archivierter Artikel vom 19.02.2020, 16:33 Uhr
Mayen

Mayen zum Wohlfühlen: Wasserpförtchen soll attraktiver werden

Der Bereich des Wasserpförtchens an der Nette soll dank des Bund-Länder-Förderprogramms „Aktive Stadt“ und eines kürzlich gefassten Ratsbeschlusses noch attraktiver werden. Künftig wird es eine durchgehend barrierefreie Promenade auf dem Niveau des jetzigen Wasserpförtchens, eine zweite, parallel verlaufende Promenade auf dem Niveau der Nette und eine großzügige Sitztreppenanlage geben. Die Nette wird damit wieder in das städtische Leben einbezogen.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net