Archivierter Artikel vom 26.11.2020, 15:07 Uhr
Plus
Kreis MYK/Mayen

Mayen 1970: Eine Zeit der Unsicherheit beginnt

Das Jahrzehnt beginnt für die Stadt Mayen mit einer unerwarteten Nachricht – sie löst sogleich Unruhe aus. Als die Landesregierung im Januar 1970 verkündet, an einer Fusion des Landkreises Mayen mit dem Nachbarkreis Koblenz zu arbeiten, springen die Warnleuchten in den Gremien und im Einzelhandel der Eifelstadt an: Verliert Mayen seine Mittelpunktfunktion? Was wird aus dem Aufbau nach dem für die Stadt verheerenden Krieg? Kommunalpolitiker Peter Wilbert (82) erinnert sich: „Die Nachricht war ein unglaublicher Schlag ins Kontor, man fürchtete, dass die Lichter ausgehen.“

Von Thomas Brost Lesezeit: 4 Minuten