Archivierter Artikel vom 01.03.2011, 10:35 Uhr
Kruft

Mann lag nackt auf Dachboden

Aus einer Notlage haben Feuerwehrleute einen Mann befreit, der nackt auf dem Dachboden eines Wohnhauses in Kruft aufgefunden worden war. Nach Polizei-Informationen hatte seine Schwester die Rettungsleitstelle informiert. Polizei, DRK-Kräfte und die Feuerwehr rückten an und brachten den Mann, der nicht unter Alkoholeinfluss stand, in eine Klinik.

Kruft – Aus einer Notlage haben Feuerwehrleute einen Mann befreit, der nackt auf dem Dachboden eines Wohnhauses in Kruft aufgefunden worden war. Nach Polizei-Informationen hatte seine Schwester die Rettungsleitstelle informiert. Polizei, DRK-Kräfte und die Feuerwehr rückten an und brachten den Mann, der nicht unter Alkoholeinfluss stand, in eine Klinik.