Archivierter Artikel vom 31.10.2018, 09:44 Uhr
Kruft/Mendig

Lkw-Panne auf A61: Autos stauten sich kilometerlang bis Koblenz

Am Mittwochmorgen ging auf der A61 in Fahrtrichtung Bonn nichts mehr. Mitten im Berufsverkehr blieb ein Lkw auf der rechten Spur in der Baustelle zwischen Kruft und Mendig stehen. Das sorgte sogar für einen Rückstau auf der A48 bis zur Abfahrt Koblenz.

Symbolbild.
Symbolbild.
Foto: dpa

Um 7.33 Uhr teilte ein Verkehrsteilnehmer der Autobahnpolizei Mendig mit, dass mitten in der zweispurigen Baustelle zwischen Kruft und Mendig ein defekter Sattelzug die rechte Spur blockierte. Wie lange das Pannenfahrzeug dort schon gestanden hatte, ist der Polizei nicht bekannt. Die Beamten waren bereits wenige Minuten später vor Ort, um die Situation zu überprüfen, fanden das Pannenfahrzeug jedoch nicht mehr vor.

Dies sorgte auf der A61 für einen Rückstau von mehr als 15 Kilometern Länge bis zur Anschlussstelle Koblenz-Metternich, wie die Autobahnpolizei Mendig mitteilt. Am Koblenzer Kreuz standen die auf der A48 aus der Stadt kommenden Fahrzeuge ebenfalls auf mehr als fünf Kilometern. drü