Archivierter Artikel vom 29.08.2019, 14:54 Uhr
Plus
Kruft

Langjähriger Bürgermeister prägte seine Heimatgemeinde: Krufter feiern Abschied von Rudolf Schneichel

Zwei Jahrzehnte lang war Rudolf Schneichel die unangefochtene Nummer eins im Krufter Rathaus. Nachdem der 69-jährige Landwirt im vergangenen Jahr den Entschluss gefasst hatte, seine politische Karriere als Ortsbürgermeister zu beenden, wurde er am Mittwoch offiziell in der Vulkanhalle verabschiedet.

Von Christopher Weis Lesezeit: 2 Minuten