Archivierter Artikel vom 21.01.2022, 12:00 Uhr
Plus
Andernach

Landgericht: 72-jähriger Andernacher sticht im Rausch auf Ehefrau ein

Wegen versuchten Totschlags steht derzeit ein 72-jähriger Andernacher vor dem Landgericht Koblenz. Das ist an sich schon wegen des Alters des Angeklagten ungewöhnlich, aber auch die Umstände sprengen die übliche Norm. Denn laut der Anklage soll der Beschuldigte zum Tatzeitpunkt über 3 Promille Alkohol im Blut gehabt haben.

Von Thomas Krämer Lesezeit: 2 Minuten